Wer Schutz gegen Schmutz und unerwünschte Mitbewohner sucht, sollte auf Kellerschachtabdeckungen setzen. Die optisch ansprechendere Alternative zur einfachen Holzklappe, liefern hochwertige Lichtabdeckungen in unterschiedlichen Materialien und Beschichtungsweisen. Kellerschachtabdeckungen schützen vor Ungeziefer und verhindern das Eindringen von Umwelteinflüssen wie Regen, Schnee oder Laub und anderem Dreck. Für jeden Kellerschacht gibt es eine passende Abdeckung. Diese findet man auch im Internet, beispielsweise unter http://finecover.at.

Vom einfachen Auflieger zum robusten Edelstahlgewebe

Der einfache Auflieger eignet sich dann, wenn bereits ein Gitterrost am Kellerschacht vorhanden ist, der eine flache Abdeckung erfordert. Wer es besonders robust braucht, setzt auf das V2A-Edelstahlgewebe. Es ist das Gewebe, das gerne für robuste Abdeckungen eines Kellerschachtes benutzt werden. Edelstahl ist natürlich rostfrei und hochstabil. Des weiteren punktet es durch hohe Witterungsbeständigkeit und stellt in Verbindung mit Profilen aus Aluminium den idealen Schutz dar.

Es ist extrem belastbar und langlebig. Auch Nagetieren bietet sich, aufgrund der Bissfestigkeit, keinerlei Chance, eindringen zu können. Streckmetallgewebe ist eine weitere Variante und wird besonders gerne eingesetzt, wenn die Lichtschächte befahren werden. Hier entsteht gleichzeitig ein sehr hohes Korrosionsrisiko. Im Vergleich zum Gewebe aus Edelstahl ist die Luft- und Lichtdurchlässigkeit geringer. Polycarbonatplatten werden eingesetzt, wenn die kellerschachtabdeckungen oft sehr starken Witterungseinflüssen wie Sonne, Nässe und Regen ausgesetzt sind. Wenn im gleichen Zug das Eindringen von Wasser vermieden werden soll, ist die Polycarbonatplatte der ideale Schutz, als Abdeckung.

Ihre Vorteile der Abdeckung Kellerschacht im Überblick:

– Einfache Selbstmontage (wenn etwas handwerkliches Geschick vorhanden ist), ansonsten nur einmalige Fachmontage der Abdeckung Kellerschacht notwendig

– hoher Schutz vor Ungeziefer und eindringendem Schmutz
– erspart die Reinigung des Kellerschachtes
– leichte Reinigung durch einfaches Abkehren mit einem haushaltsüblichen Besen
– edles, modernes Design der Abdeckung Kellerschacht
– witterungsbeständige, licht- und luftdurchlässige Materialien